Verlässlicher OEM
Partner für führende
Unternehmen weltweit

Geschäftsleitung

  • Max Kunz
    Chief Executive Officer und Inhaber
    Max Kunz besitzt einen Abschluss in Elektrotechnik und einen MBA-Abschluss der NSU. Er hat internationale Funktionen im Vertrieb und in der Geschäftsführung im Bereich Elektrotechnik und Consulting bei ABB und Zühlke Engineering ausgeübt. Im März 2007 hat Herr Kunz Volpi übernommen und ist seitdem als CEO und Verwaltungsratsmitglied der Volpi Group tätig.
  • Harald Kraushaar
    Executive Vice President, Sales and Marketing
    Harald Kraushaar hat an der Universität Wien einen Doktortitel in Biochemie erworben. Er hat fast 20 Jahre lang in internationalen Führungspositionen in den Bereichen Unterhaltungselektronik und Biowissenschaft bei Sony DADC gearbeitet. Er war für den Geschäftsbereich optische Speichermedien von Sony DADC verantwortlich und hat später den Geschäftsbereich BioSciences Smart Consumables gegründet und geleitet. Er trat Anfang 2014 bei Volpi ein und ist für die weltweite Leitung von Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Marketing zuständig.
  • Raoul Donath
    Chief Operation Officer
    Raoul Donath hat einen Hochschulabschluss in Maschinenbau und einen PMP-Abschluss des Project Management Institute in Pennsylvania, USA. Er war international in leitenden Positionen in den Bereichen Produktentwicklung und Operations in den Medizintechnikunternehmen Stryker, Mathys Medizinaltechnik AG, Institut Straumann AG und Nobel Biocare AG tätig. Danach gründete und leitete er Vandenberg Life Sciences LLC, bevor er Ende 2015 zu Volpi stieß, wo er für Produktentwicklung, Produktion und Supply Chain weltweit verantwortlich ist.
  • Ulrich Stärker
    Chief Technology Officer
    Ulrich Stärker hat an der Universität Konstanz einen Abschluss als Magister der Naturwissenschaften in Physikochemie erworben und sich auf das Gebiet der experimentellen Analyse von Struktur-Eigenschafts-Korrelationen bei Fluoreszenzfarbstoffen spezialisiert, die in biomedizinischen Anwendungen zum Einsatz kommen. Er hat bei der SPECTROsolutions AG in verschiedenen Bereichen gearbeitet, von der Anforderungsdefinition für Spektrometer über Entwicklung und Industrialisierung bis zur Produktionsüberführung in einer Großserien-Fertigungsanlage für miniaturisierte Module bei Hamamatsu Photonic. Er trat 2011 bei Volpi ein und ist seit 2013 CTO des Unternehmens.
  • Thomas Baumann
    Chief Financial Officer
    Als ausgebildeter Wirtschaftsprüfer war Thomas Baumann über 20 Jahre in Treuhandbüro tätig, wo er sich auf die Bereiche Wirtschaftsprüfung und Steuern spezialisiert hat. Er kam 2008 zu Volpi und ist für die Leitung von Finanzen, Controlling und Administration verantwortlich.
  • David Nikolson
    Controller
    Ein Finanzexperte mit MBA-Abschluss und über 30 Jahren Erfahrung als Corporate Controller und CFO, spezialisiert auf bereichsübergreifende Fertigung und Finanzierung, der die gesamte GuV-Verantwortung trägt. Besitzt außerdem Kenntnisse in schlanker Produktion und Unternehmensbewertung.
    David Nikolson

Verwaltungsrat

  • Christoph Dürmüller
    Verwaltungsratsvorsitzender
    Christoph Dürmüller besitzt einen Abschluss in Maschinenbau der ETH Zürich und einen Executive MBA-Abschluss der Universität St. Gallen. Neben weiteren Führungspositionen bei ABB, Novartis und Zühlke war er als CEO der Zühlke Management Consultants AG tätig und ist inzwischen Seniorpartner und Verwaltungsratsmitglied der Zühlke Group. Herr Dürmüller wurde 2008 in den Verwaltungsrat von Volpi berufen und ist seit Juli 2015 Vorsitzender des Verwaltungsrats.
  • Max Kunz
    Verwaltungsratsmitglied
    Max Kunz besitzt einen Abschluss in Elektrotechnik und einen MBA-Abschluss der NSU. Er hat internationale Funktionen in der Fertigung und der Geschäftsführung im Bereich Elektrotechnik und Consulting bei ABB und Zühlke Engineering ausgeübt. Im März 2007 hat Herr Kunz Volpi übernommen und ist seitdem als CEO und Mitglied des Verwaltungsrats der Volpi Group tätig.
  • Christoph Bohli
    Verwaltungsratsmitglied
    Christoph Bohli besitzt einen Abschluss in angewandten Naturwissenschaften der Universität Zürich und hat wichtige Funktionen im Auditing, der Aktienanalyse und im Vertrieb bei Ernst & Young, der Bank Sarasin und der Berenberg Bank besetzt. Gegenwärtig ist er bei Credit Suisse tätig, wo er für den Bereich Aktienverkauf Schweiz zuständig ist. Herr Bohli wurde 2007 in den Verwaltungsrat von Volpi berufen und war bis Juni 2015 als Vorsitzender des Verwaltungsrats tätig.